Hensel-Visit übernimmt den Vertrieb für PocketWizard® in Deutschland und Österreich

Mit Wirkung zum 13. Februar 2017 übernehmen wir, die Hensel Visit GmbH & Co. KG, den Vertrieb aller Produkte der Marke PocketWizard® in Deutschland und Österreich.
In Österreich erfolgt der Vertrieb in Zusammenarbeit mit dem dortigen Hensel Distributor ProDigital in Wien.

Die Firma LPA Design ist der Pionier unter den Anbietern von funkbasierten Systemen zur drahtlosen Blitzsynchronisation und Kameraauslösung. Die unter dem Namen „PocketWizard®“ angebotenen Geräte dieses US-amerikanischen Herstellers sind längst ein weltweiter Standard, wenn es um eine zuverlässige Fernauslösung mit großer Reichweite geht.
Neben der Auslösung, bieten diese Geräte auch Sonderfunktionen wie das von PocketWizard® entwickelte „HyperSync®“ zur Nutzung kürzester Verschlusszeiten für die Blitzsynchronisation, „Auto Relay“ für die gleichzeitige drahtlose Auslösung von Kameras und externen Blitzen, sowie „Repeat“ zur Vergrößerung der Reichweite. Dank 32 Kanälen, von denen die Hälfte zudem in vier Zonen aufteilbar ist, können mehrere Anwender problemlos parallel arbeiten.

Es sind Anschlusskabel für alle gängigen Blitzgeräte und Kameras lieferbar. Last but not least bietet PocketWizard® auch ein erprobtes System zur drahtlosen Kontrolle und TTL-Steuerung von Canon, Nikon und Panasonic Systemblitzgeräten an.

Wir freuen uns, mit PocketWizard® weitere bewährte, zuverlässige und langlebige Produkte eines renommierten Herstellers anbieten zu können. Der Verkauf erfolgt über den Fachhandel, welcher bundesweit durch unsere Außendienstmitarbeiter betreut wird.
Gleichzeitig sind wir auch der Ansprechpartner für Rentstudios und Vermieter, welche seit jeher auf die besonders verlässlichen Produkte von PocketWizard® setzen.

Produktinformationen & Bezugsadressen finden Sie auf www.pocketwizard.de

2 Kommentare

  • Hallo,

    habt ihr Erfahrungen, wie man HyperSync mit dem TT5 und dem Porty Lithium 1200 mit Speed Köpfen nutzen kann? Ich habe mal etwas rumprobiert, aber komme nicht über 1/500 ohne sichbares Banding mit der 5D Mk3. Wenn ihr da noch nen Tipp habt, wäre das toll!

    Danke und Grüße
    Michael

  • Hallo Herr Pruckner,

    da HyperSync möglichst lange Leuchtzeiten erfordert, sind die EH Mini P Speed Köpfe, da sie ja gerade für kürzere Leuchtzeiten entwickelt wurden, weniger gut geeignet.
    Mit den normalen EH Mini P Blitzköpfen können sie mit bis zu 1/2.000 s synchronisieren.
    Weitere Hintergrundinfos finden Sie in unseren FAQs oder unter http://wiki.pocketwizard.com

    Mit den besten Grüßen
    Ihr Team von Hensel-Visit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.