Stichwort-Archiv: Einfrieren

Hensel Cito 500

HENSEL CITO 500. DAS SCHNELLSTE KOMPAKTBLITZGERÄT DER WELT. Sie wollen schnellste Bewegungen knackscharf festhalten oder…

Auch Leuchtzeiten sind relativ!

Leuchtzeit

In den vergangenen Monaten stellten viele renommierte Hersteller neue Kompaktblitzgeräte vor, die mit beeindruckenden Angaben bei den Leuchtzeiten aufwarten. Leider wird dem interessierten Kunden jedoch nicht immer die ganze Wahrheit mitgeteilt:…

NEU: Kompakt & schnell – Expert D 250 SPEED

 

Expert_D_Speed_side_view_9inch

Bislang waren die Einsatzmöglichkeiten von Kompaktblitzgeräten in der People- und Fashionfotografie arg eingeschränkt: Langsame Blitzfolgen und lange Leuchtzeiten machten dynamische Bildserien oft unmöglich. Die vor 4 Jahren vorgestellten Hensel Expert D 500 und Expert D 1000 gehören zu den ersten Kompaktblitzen, die schnell genug sind, um auch Modefotografen zu überzeugen.

Jetzt, auf der photokina 2014, stellen wir mit dem neuen Expert D 250 SPEED, quasi als Abrundung der Expert D-Serie, ein auf höchste Geschwindigkeit und unbedingte Standfestigkeit „gezüchtetes“ Kompaktblitzgerät für anspruchsvollste Jobs in der People- und Fashionfotografie vor.…

Sport mit Expert D

Hensel Expert D-Kompaktblitzgeräte zeichnen sich u.a. durch bemerkenswert kurze Leucht- und schnelle Blitzfolgezeiten aus –…

Skateboarding

Visual Pursuit hat eine Serie von dynamischen Skateboard-Fotos produziert. Zum Einsatz kamen Hensel Speedmax-Blitzgeräte, die…

Rekordhalter

Unser Speed Max ist das schnellste professionelle Blitzgerät des Marktes. Er ermöglicht Fotos, die mit anderen professionellen Blitzgeräten schlicht nicht möglich sind. Zudem liefert der Speed Max – im Unterschied zu den Geräten einiger Wettbewerber – bereits bei relativ hohen Leistungen Leuchtzeiten, die zum Einfrieren schneller Bewegungen geeignet sind. Zum Beispiel:

Foto: Eric Condette

Leuchtzeiten (t 0,5) Speed Max:
400Ws – 1/2.000s, 200 Ws – 1/5.000s, 100Ws – 1/10.000s, 50Ws – 1/22.000s, 25Ws – 1/38.000s, 12,5Ws – 1/45.000s, 6,2Ws – 1/56.000s und 3,1Ws – 1/66.600s