Light Shaping Boot Camp für professionelle Portraitfotografen

22. September - 23. September in Lich, Deutschland

Die Workshopleiter Friedrun Reinhold & Meike Dietz über den Workshop:

„Sicherer Umgang mit Licht in jeder Situation ist für Profifotografen heute ein MUSS. Der Umgang mit inszeniertem Licht ist für viele, gerade junge Fotografen, ein Buch mit sieben Siegeln. Genau hier helfen wir weiter!

In diesem zweitägigen „Boot Camp“ zeigt Friedrun Reinhold sowohl die Licht-Basics als auch den lässigen Umgang mit unterschiedlichen Lichtquellen. Wir üben in konkreten Situationen mit verschiedenen Lichtern und vergleichen, wie sich die Bildaussage durch variantenreich gesetztes Licht verändern lässt.

Von klassisch bis modern ist es in der inszenierten Fotografie ein schneller Weg, wenn man weiß, worauf man achten sollte. Neben der nötigen, aber kurz gehaltenen Theorie wird viel praktisch gearbeitet und so haben die Teilnehmer die Möglichkeit, direkt ein Feedback und Veränderungsvorschläge zu erhalten.“

Inhalte

– Portfolio Review
– Lichttheorie für die Praxis
– Entwicklung einer Bildidee
– Zeit für gute Gespräche
– Praktische Übungen unter Anleitung
– Erfahrung vor der Kamera
– Theorie einer guten Studiostruktur
– Fundierte Basics

Alle weiteren Infos zum Workshop, zu den Kosten und zu den Dozenten finden Sie HIER im Info-PDF. (3,2 MB)