Umweltfotofestival „horizonte zingst“

25. Mai - 02. Juni in Zingst, Deutschland

„Das große Fest für Fotografen findet vom 25.05. – 30.06.2019 zum 12. Mal statt, es wird eine Eröffnungswoche vom 25.05. – 02.06. 2019 geben. Das Umweltfotofestival »horizonte zingst« hat seit 12 Jahren eine programmatische Ausrichtung. Das Spektrum der Ausstellungen transportiert die seriöse Botschaft des Festivals.
Mit bewegenden Bildern kann Fotografie wichtige Inhalte vermitteln, zum Umdenken anregen und letztendlich ein Stück weit helfen, die Welt zu verändern. Ganz wichtig: die reine Freude am Fotografieren kommt nicht zu kurz.“

Besuchen Sie uns während der Eröffnungswoche auf dem Fotomarkt (30. Mai – 1. Juni) mitten im Herzen von Zingst, wir freuen uns zusammen mit unserem Handelspartner PROBIS Media Solutions auf Sie! An unserem Stand erwarten Sie Produkthighlights von Hensel und Aurora Lite Bank.

Darüber hinaus unterstützen wir verschiedene Workshops mit Licht:

Fashion mal extravagant mit Thomas Adorff – 29. Mai 2019

Workshop: Fashion mal extravagant © Thomas Adorff

Dieser Workshop richtet sich an alle, die Spaß an „anderen“ Fotos haben. In diesem Kurs werden Fashion- und Studiofotografie extravagant miteinander kombiniert.

Alle weiteren Infos zum Workshop finden Sie auf www.horizonte-zingst.de

The Art of Lightbouncing mit Eib Eibelshäuser – 29. Mai 2019

Porträtfotografie ist Millimeterarbeit! Jedes Detail einer Persönlichkeit bedarf besonderer Aufmerksamkeit. Der intensive Umgang mit Menschen vor der Kamera in einer für das Modell ungewohnten Studio-Umgebung will perfekt gelernt sein.

Alle weiteren Infos zum Workshop finden Sie auf www.horizonte-zingst.de

Übung zur Gestaltung von Bild und Print – Anleitung zu einem eigenen Buch mit eigenen Bildern mit Nina & Eib Eibelshäuser – 27.-28.05.2019

Dieser Praxisworkshop widmet sich der Einführung in das Thema Bild- und Fotobuchgestaltung.

Unter praktischer Anleitung von Eib und Nina Eibelhäuser geht es auf Motivsuche speziell für ein Fotobuch, bei dem die entwickelte Bildidee »Mensch in der Landschaft« anhand inszenierter Motive beispielhaft umgesetzt wird. Anschließend geht es in die theoretische Buchgestaltung. Durch das Kennenlernen der klassischen Gestaltungsprinzipien wird die erarbeitete Bildidee mit Hilfe einer geeigneten Software als Fotobuch umgesetzt.

Alle weiteren Infos zum Workshop finden Sie auf www.horizonte-zingst.de